Securitydogs

Hannes Aicher

Mantrailing

Mantrailing ist die Suche nach Personen (Opfern).
Der Begriff kommt aus dem Englischen:
man = Mensch und trailing = verfolgen

Beim Mantrailing orientiert sich der Hund an der tatsächlichen Duftspur des Menschen, an seinem Individualgeruch. Er arbeitet weitgehendst selbstständig und nimmt immer frischesten Geruch.

Diese Ausbildungsmethode wird von Rettungshundeführern benutzt, um abgängige Personen auch im verbauten Gebiet aufzufinden.

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten

© 2019 Securitydogs Hannes Aicher